Weniger Jugendkriminalität im Kanton Luzern

Im Kanton Luzern ist die Zahl der Straftaten von Jugendlichen im letzten Jahr zurückgegangen. Bereits im 2010 hat die Jugendkriminalität abgenommen. Die Luzerner Staatsanwaltschaft spricht trotzdem nicht von einem Trend.

Weiter in der Sendung:

  • Stadtgarten Zug nimmt erste Hürde
  • Der Kanton Schwyz will dem Konkordat über private Sicherheitsdienstleistungen beitreten.
  • Obwaldner Regierung prüft Jugendparlament

Moderation: Dario Pelosi, Redaktion: Tuuli Stalder