Weniger Umsatz, aber mehr Gewinn bei der Chemie + Papier Holding

Das konjunkturelle Umfeld habe sich besonders im zweiten Halbjahr 2019 negativ auf den Geschäftsgang ausgewirkt, heisst es bei der Chemie + Papier Holding (CPH). Die Nachfrage in allen Bereichen sei rückläufig. Zudem sei auch der Handelsstreit zwischen den USA und China spürbar für das Unternehmen.

Grosse Papierrollen in einer Fabrikhalle
Bildlegende: Wie sich das Coronavirus auf das Geschäft der CPH auswirke, sei noch nicht absehbar. Keystone

Weiter in der Sendung:

  • Letzter Tag der Fasnacht 2020 - zum Beispiel in Luthern: Hier gibt es den speziellen Brauch der Tannenschleipfete.
  • Grosse Freude bei einem Luzerner Hanfhändler: Er hat vor Bundesgericht recht bekommen. 

Moderation: Tuuli Stalder, Redaktion: Philippe Weizenegger