Weniger Umsatz bei der Surseer Wäschefabrikantin Calida

Calida mit Sitz in Sursee kämpft mit der Wirtschaftskrise. Insbesondere die französische Tochter Aubade belastet die Rechnung des Konzerns.

Aber auch die insolvente deutsche Handelskette Arcandor/Karstadt gibt Anlass zur Sorge: Sie ist die grösste Einzelkundin des Zentralschweizer Unternehmens. 

Weiter in der Sendung:

  • Ausstellung in Stansstad zur SF-Serie über Alpenfestung
  • 3000 Schadensfälle nach Hagelgewitter im Kanton Luzern

 

Beiträge

Moderation: Dario Pelosi