Wer wird Obwalden in Bundesbern vertreten?

In Obwalden tritt mit FDP-Ständerat Hans Hess ein Urgestein der Politik nicht mehr an. Die Ausgangslage für seine Nachfolge ist interessant: Die FDP will ihren Sitz halten. Ob das gelingt, ist aber alles andere als sicher. Denn auch die anderen bürgerlichen Parteien wollen ihre Chancen packen.

Das Licht über dem Bundeshaus lockt...
Bildlegende: Das Licht über dem Bundeshaus lockt... Keystone

Weiter in der Sendung:

  • Der Erstfelder Barbetreiber Ignaz Walker kommt aus der Sicherheitshaft frei.
  • Der Sachsler Gemeindepräsident und ehemalige Obwaldner Kantonsratspräsident Paul Vogler ist gestorben.
  • Ebikon plant das Zentrum neu und lädt Bevölkerung zur Stellungnahme ein.
  • Die Jury für den neuen Innerschweizer Nachwuchs-Kurzfilm-Wettbewerb der Albert Koechlin Stiftung ist ernannt.

Moderation: Radka Laubacher, Redaktion: Miriam Eisner