Widerstand gegen Asylunterkunft im Wägital

Die ehemalige Jugendherberge in Innerthal soll nicht zu einem Durchgangszentrum für Flüchtlinge werden. Der Schwyzer Kantonsrat soll die Idee der Regierung beerdigen. Dies verlangt die zuständige Parlamentskommission.

Asylunterkunft Wägithal
Bildlegende: Die ehemalige Jugendherberge in Wägithal soll ein Asylzentrum werden. zvg

Weiter in der Sendung:

  • Kantonsschule Menzingen kann mit Um- und Ausbau starten
  • Nidwalden packt Anpassungen bei Flurnamen wieder an

Moderation: Radka Laubacher, Redaktion: Karin Portmann