Widerstand gegen den Zuger Stadttunnel formiert sich

Der Zuger Stadttunnel soll dereinst die Innenstadt vom Verkehr entlasten. Die Kosten sind allerdings hoch mit 950 Millionen Franken. Nun erwächst dem Projekt Widerstand. An der Spitze steht ein ehemaliger Zuger Regierungsrat.

Dem Zuger Stadttunnel erwächst Widerstand.
Bildlegende: Dem Zuger Stadttunnel erwächst Widerstand. Keystone

Weiter in der Sendung:

  • Im Kanton Nidwalden sind die Bauarbeiten der vierten Etappe der Deponie Cholwald im Endspurt
  • Die Luzerner Sicherheitsdirektorin Yvonne Schärli reagiert auf die Studie rund um die Kosten für die Sicherheit bei Fussballspielen
  • Das Kulturhaus Südpol in Luzern widmet sich in einem Theaterstück den sozialen Medien

Moderation: Marlies Zehnder, Redaktion: Radka Laubacher