Widerstand gegen Hochhäuser in Rotkreuz

Rund um den Bahnhof Rotkreuz sollen keine neuen Hochhäuser mehr gebaut werden dürfen. Mit gleich vier Motionen wehren sich Bürger gegen entsprechende Pläne. Bei der Gemeinde Risch-Rotkreuz sieht man das anders.

So hohe Häuser wie die Suurstoffi sollen es in Rotkreuz künftig schwerer haben
Bildlegende: srf

Weiter in der Sendung:

  • Luzerner SP will Informationen über die Sparpläne des Kantons
  • Kriens soll keine individuelle Schuldenbremse einführen
  • Bruder Klaus wird im Jubiläumsjahr mit viel Prominenz und Momenten der Stille gefeiert