Widerstand gegen neue Heli-Landeplätze im Titlis-Gebiet

Im Titlis-Gebiet sind zwei neue Gebirgslandeplätze geplant. Damit könnte auch in Engelberg Heli-Skiing betrieben werden. Die Organisation Mountain Wilderness wehrt sich dagegen; die Touristiker würden das neue Angebot begrüssen.

Weiter in der Sendung:

  • Widerstand gegen das neue Zuger Integrationsgesetz
  • FCL-Erkenntnisse nach dem mageren 1:1 gegen St. Gallen

Moderation: Thomas Heeb, Redaktion: Thomas Heeb