Wieder engere Zusammenarbeit in der Region Luzern

In der Region Luzern nehmen die vier Agglomerationsgemeinden Ebikon, Emmen, Horw und Kriens einen neuen Anlauf für eine engere Zusammenarbeit mit der Stadt Luzern. Sie streben mehr Gewicht gegenüber Bund und Kanton und eine effizientere Verwaltung an.

Am Seetalplatz im Norden von Luzern ist Zusammenarbeit nötig.
Bildlegende: Am Seetalplatz im Norden von Luzern ist Zusammenarbeit nötig. zvg

Weiter in der Sendung:

  • Mehr Platz für Kite-Surfer auf dem Urnersee
  • Stadt-Luzerner CVP geht nur mit BDP zusammen

Moderation: Christian Oechslin, Redaktion: Peter Portmann