«Wir sind erleichtert über das Urteil des Bundesgerichts»

Die höchsten Schweizer Richter heissen eine Beschwerde eines Erstfelder Nachtlokal-Betreibers teilweise gut. Das Obergericht des Kantons Uri muss den Kriminalfall aus dem Jahr 2010 neu beurteilen. Dennoch ist Obergerichtspräsident Rolf Dittli erleichtert.

Rolf Dittli, der Präsident des Urner Obergerichts.
Bildlegende: Rolf Dittli, der Präsident des Urner Obergerichts. SRF

Weiter in der Sendung:

  • Kaminbrand beim Hotel Chedi in Andermatt
  • 50 Jahre LSE-Bahn
  • Weltcup-Skispringen in Engelberg

Redaktion: Silvan Fischer