Yunfeng Gao beim Casino Luzern als Investor nicht willkommen

Der chinesische Investor Yunfeng Gao, dem in Luzern das Hotel Palace gehört, darf sich nicht beim benachbarten Casino finanziell beteiligen. Der Verwaltungsrat der Kursaal Casino AG hat sich gegen den Einstieg des Unternehmers mit einem Aktienpaket von fünf Prozent ausgesprochen.

Die Fassade des Casinos Luzern.
Bildlegende: Das Casino Luzern will von einem Einstieg von Yunfeng Gao nichts wissen. Keystone

Weiter in der Sendung:

  • Sempach erhält den Wakkerpreis 2017
  • Vertrauen der Urner Bevölkerung in KESB ist gewachsen

Moderation: Michael Zezzi, Redaktion: Christian Oechslin