Zentralschweizer Spitäler sind gut gerüstet

In der Region sind unterdessen 13 Personen nachweislich am Corona-Virus erkrankt. Martin Pfister, Präsident der Zentralschweizer Gesundheitsdirektorenkonferenz zeigt sich an einer Medienorientierung zufrieden mit der Vorbereitung der Kantone auf eine weitere Zunahme an Corona-Fällen.

Ein Mann im Anzug.
Bildlegende: «Jetzt zeigt sich, wie wichtig Spitäler in kleinen Kantonen sind», meint Pfister. Keystone

Weiter in der Sendung:

  • Hochdorf und Ballwil: Kandidatenflut versus Kandidatenflaute vor den Gemeinderatswahlen
  • Die Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums Plus in Schüpfheim zeigen das Musical «Phantom der Oper».

Moderation: Markus Föhn, Redaktion: Mirjam Breu