Zentralschweizer Touristiker trotz wenig Schnee zufrieden

Trotz viel Wärme und kaum Schnee in den Bergen sind die Hotels in Luzern um Silvester zu 80 Prozent belegt. An den Vierwaldstättersee gekommen sind vor allem Stammgäste aus dem Inland. Etwas tiefer ist die Zahl der Touristinnen und Touristen aus Europa.

Blick auf die Zentralschweizer Bergwelt vom Pilatus aus.
Bildlegende: Mit der Auslastung über die Festtage ist man in der Zentralschweiz zufrieden. SRF/Dario Pelosi

Weiter in der Sendung:

  • Gseid isch gseid: Die Worte des Monats Dezember

Moderation: Peter Portmann, Redaktion: Christian Oechslin