Zug schraubt am Denkmalschutz

Das Zuger Kantonsparlament hat heute bedeutende Lockerungen beim Denkmalschutz beschlossen - es soll künftig schwieriger werden, Gebäude unter Schutz zu stellen. Widerstand ist programmiert, ein Referendum angekündigt.

Das Zuger Regierungsgebäude.
Bildlegende: Das Zuger Regierungsgebäude. Keystone

Weiter in der Sendung:

  • Ein Dokfilm, der sich mit der Luzerner Finanz- und Steuerpolitik befasst, erhält keine Gelder aus dem kantonalen Topf für Filmförderung.
  • In Zug findet im August 2019 das Eidgenössische Schwingfest statt. Nicht zum ersten Mal: Bereits 1943 war Zug Austragungsort - mitten im 2. Weltkrieg

Moderation: Philippe Weizenegger, Redaktion: Tuuli Stalder