Zuger FDP-Ständerat Rolf Schweiger tritt nicht mehr an

Der langjährige Zuger Ständerat hat am Freitag in einem Brief schriftlich seinen Rückzug bekanntgegeben. Ursprünglich wollte der 66-jährige aus Baar erneut kandidieren. Im sei die Lust vergangen, schreibt Rolf Schweiger.

Weiter in der Sendung:

  • Luzerner Reusswehr offiziell eröffnet
  • Unterschiedliche Reaktionen der Parteien auf die Schwyzer Spitalstrategie

 

Moderation: Miriam Eisner, Redaktion: Tuuli Stalder