Zuger Obergericht braucht mehr Platz

Das Obergericht platzt aus allen Nähten und soll drum neu ins Zeughaus der Stadt Zug umziehen. Die Kantonsregierung rechnet für das Projekt mit 16 Millionen Franken.

Weitere Themen:

Kein neues Budget für die Stadt Zug.
Der Nachlassvertrag für die Seebühne Brunnen steht.

Moderation: Radka Laubacher