Zuger Parlament sagt Ja zu Hooligan-Konkordat

Der Kantonsrat spricht sich damit für schärfere Kontrollen und härtere Sanktionen aus. Der Entscheid fiel mit 38 zu 33 Stimmen knapp aus. Das letzte Wort hat jedoch das Stimmvolk.

Fans müssen mit schärferen Sanktionen rechnen.
Bildlegende: Fans müssen mit schärferen Sanktionen rechnen. keystone

Weiter in der Sendung:

  • Schwyz: Weniger strenge Regeln für Alpzufahrten
  • Neue Spitzenleute: Matthias Steinegger präsidiert FDP Uri, Markus Hürlimann die SVP Zug

Moderation: Beat Vogt, Redaktion: Christian Oechslin