Zuger Regierungsrat Joachim Eder will ins Stöckli

Der Zuger FDP-Regierungsrat und Gesundheitsdirektor Joachim Eder möchte künftig im Stöckli weiter politisieren. Er gibt seine Kandidatur als Nachfolger von Rolf Schweiger bekannt. Joachim Eder sei der Wunschkandidat der Zuger FDP, teilt die Partei mit.

Weiter in der Sendung:

  • Familienvater bleibt nach Einsiedler Familiendrama in Haft
  • Luzerner fahren mehr Bus und Bahn

Moderation: Beat Vogt, Redaktion: Karin Portmann