Zuger Rohstoffhändler planen Mega-Fusion

Der weltgrösste Rohstoffhändler Glencore und der britisch-schweizerische Bergbaukonzern Xstrata wollen fusionieren. Beide Unternehmen haben ihren Firmensitz im Kanton Zug. Auf der politischen Ebene löst die geplante Fusion unterschiedliche Reaktionen aus.

Weiter in der Sendung:

  • Kanton Luzern stellt Vormundschaftswesen um
  • Diskussionen um Nachtlärm in Luzern

Moderation: Tuuli Stalder, Redaktion: Peter Portmann