Zuger Ständerat Peter Hegglin will in den Bundesrat

Das Renenn um die Nachfolge von Doris Leuthard ist lanciert. Der Zuger CVP-Ständerat und frühere Regierungsrat Peter Hegglin hat seine Kandidatur für die Landesregierung angekündigt. Peter Hegglin ist seit 30 Jahren in der Politik tätig, dazu gehören zum Beispiel 13 Jahre als Zuger Finanzdirektor.

Hegglin ist seit 2015 Ständerat. Zuvor war der gelernte Landwirt dreizehn Jahre Finanzdirektor des Kantons Zug.
Bildlegende: Hegglin ist seit 2015 Ständerat. Zuvor war der gelernte Landwirt dreizehn Jahre Finanzdirektor des Kantons Zug. Keystone

Weiter in der Sendnung:

  • Das neue Tanzstück «New Waves» des Luzerner Theaters trumpft mit einer Hommage an David Bowie auf und überzeugt trotzdem nicht restlos.
  • Nach 17 Jahren als Radprofi ist Schluss: Der Zuger Grégory Rast schaut zufrieden auf seine Karriere zurück, auch wenn er nur wenig grosse Siege feiern konnte.
  • Seit bald 250 Jahren gibt es die Fenster- und Holzbaufirma Hunkeler AG aus Ebikon LU. Rolf Hunkeler führt das Unternehmen in achter Generation und dies besonders nachhaltig.

Moderation: Philippe Weizenegger, Redaktion: Philippe Weizenegger