Zuggleise und Skipiste rücken in Andermatt noch näher zusammen

Heute wurde in Andermatt der neue Bahnhof eröffnet. Über seine Unterführung gelangen die Touristinnen und Touristen noch schneller zur Talstation des Skigebiets.

Ein gelber Wegweiser in der Unterführung.
Bildlegende: Die Skifahrerinnen und Snowboarder gelangen vom neuen, weiter nördlich gelegenen Bahnhof direkt zur Talstation des Skigebiets. SRF/Markus Föhn

Weiter in der Sendung:

  • «Jedes Bett ist besetzt»: Der Weltcup beflügelt die Engelberger Wirtschaft.
  • In der Stadt Luzern ziehen diesen Samstag die Sternsinger um die Häuser.

Moderation: Philippe Weizenegger, Redaktion: Sämi Studer