1. Mai: Mit dem Umzug gegen die Abschottung der Schweiz

«Stürmen wir die Festung Europa/Schweiz». Unter diesem Motto sind am Donnerstag Tausende im 1. Mai-Umzug durch Zürich gezogen. Der Umzug war friedlich und farbig. Die Schlusskundgebung findet zum ersten Mal auf dem Sechseläutenplatz. Für die Polizei eine neue Situation.

Ein Umzug mit bunten Farben und Transparenten.
Bildlegende: Farbenfroh, fröhlich, laut: Der 1. Mai-Umzug in Zürich. SRF

Weitere Themen:

  • Amtsantritt des neuen Winterthurer SVP-Stadtrates Josef Lisibach.

Moderation: Margrith Meier, Redaktion: Dorotea Simeon