1. Mai-Umzug Zürich: Leiser Ärger wegen verschiedener Starts

In Zürich gehen der Gewerkschaftsbund und das 1. Mai-Komitee erstmals getrennte Wege, was den Beginn der Feierlichkeiten zum Tag der Arbeit betrifft. Während der offizielle Umzug um 10 Uhr beginnt, besammelt sich das Komitee bereits um 9 Uhr an einem separaten Ort.

1. Mai in Zürich
Bildlegende: Zwei Starts, ein Ziel: Die Organisatoren wünschen sich einen friedlichen 1. Mai Keystone

Weitere Themen:

  • Neue Zügel-Liste garantiert Zürcher Senioren keinen Wunschplatz.
  • Verletzte und hoher Sachschaden bei Gartensitzplatz-Brand in Wetzikon.

Moderation: Fanny Kerstein, Redaktion: Nicole Marti