14 Monate unbedingt für einen Enkeltrick-Betrüger

Das Zürcher Bezirksgericht hat einen 32 - jährigen Mann zu einer Gefängnisstrafe von 14 Monaten verurteilt. Er wollte eine 88-jährige Frau um 55'000 Franken prellen, indem er sich als Enkel ausgab.

Weitere Themen:

  • Streit um Anzahl der Parkplätze in der Zürcher Innenstadt
  • 25'000 Studierende an der Uni Zürich - ein neuer Rekord
  • Leichter Anstieg der Arbeitslosigkeit in Zürich und Schaffhausen
  • Fahrleitungsstörung zwischen Schaffhausen und Thayngen
  • FCZ-Spiele für Championsleague ausverkauft
  • 80 Jahre Zoo Zürich: Warum der Elefantenbulle Maxi seinen Betreuer so mag

 

Beiträge

Moderation: Hans-Peter Künzi, Redaktion: Margrith Meier