175 Jahre Dampfschifffahrt auf dem Zürichsee

Vor genau 175 Jahren stach das erste Passagier-Dampfschiff in den Zürichsee. Heute laden noch die «Stadt Rapperswil» und die «Stadt Zürich» zu einer Ausfahrt ein. Dabei wollten die Schifffahrtsbetriebe die beiden alten Raddampfer in den 70er-Jahren verschrotten. 

Weitere Themen:

  • Stadt Wädenswil nimmt Bars und Clubs wegen Partyvolk in die Pflicht
  • Die Regionaljournale starten zur gemeinsamen Sommerserie entlang der Autobahnen

Moderation: Dorotea Simeon