2 Milliarden Franken für BVK-Sanierung

Der Zürcher Kantonsrat will die kantonale Pensionskasse BVK so rasch wie möglich sanieren. Er stimmte einem Massnahmenpaket mit einer Einmaleinlage von 2 Milliarden Franken zu.

Weitere Themen:

  • Stadt Zürich erleichtert Outdoor-Parties von Jugendlichen
  • Schaffhausen beteiligt an Kosten für Durchmesserlinie
  • Alt-Bundesrat Christoph Blocher nimmt nicht am Zürcher Sechseläuten teil
  • Gemeinsame Polizeischule von Stadt- und Kantonspolizei Zürich eröffnet

Moderation: Dorotea Simeon, Redaktion: Hans-Peter Künzi