4-Punkte-Strategie für mehr gemeinnützige Wohnungen in Zürich

Der Zürcher Stadtrat reagiert rasch auf das überdeutliche Ja der Zürcher Stimmbevölkerung zu mehr günstigem Wohnraum. Bis 2050 soll jede 3. Wohnung gemeinnützig sein. Um dies umsetzen zu können, will der Stadtrat unter anderem den genossenschaftlichen Wohnungsbau stärker fördern.

Weitere Themen:

  • Thomas Minder bringt der SVP 3 zusätzliche Kommissionssitze
  • Erfolgsgeschichte Glattalbahn
  • Theater HORA baut Schauspielausbildung für Behinderte aus
  • Ausgezeichnete Stimme: Gerlinde Uhlig, Souffleuse am Schauspielhaus, erhält die «goldene Maske»

Moderation: Sabine Meyer, Redaktion: Michael Hiller