700 Jugendliche im Kanton Zürich noch immer ohne Lehrstelle

Im Juni haben sie die obligatorische Schulzeit abgeschlossen, noch immer wissen sie aber nicht, wie es weiter gehen soll. Als letzte Chance, doch noch etwas zu finden, lädt der Kanton am 17. September zusammen mit den grossen Berufsinformations-Zentren zu einer Spezial-Beratung ein.

Weitere Themen:

  • Karl Zweifel, der unbekannte Stadtratskandidat der SVP
  • Neuer Bob der ETH für die Olympiamannschaft
  • «Darkside II» im Fotomuseum Winterthur
  • Abstimmungsvorschau zur Fairflug-Initiative
  • Situation der Schul- und Lehrstellenabgänger im Kanton Zürich

Beiträge

Moderation: Margrith Meier, Redaktion: Martina Steinhauser