Änderungen im Vormundschaftswesen aufgegleist

Das Vormundschaftswesen soll professionalisiert werden. Diese Neuorganisation ist im Kanton Zürich bereits in der Vernehmlassung. Grund dafür ist aber nicht das Tötungsdelikt an einem Jungen aus Bonstetten, sondern eine Änderung des Zivilgesetzbuches.

Weitere Themen:

  • Rätselhafter Tod eines Lehrlings in Uster
  • Neue Öffnungszeiten in den Stadtzürcher Freibädern

Moderation: Roger Steinemann