Äschen dürfen nicht mehr gefischt werden

Der Kanton Zürich hat für die Äsche ein Fangverbot erlassen. Diese Massnahme soll Aufschluss geben über den Bestand.

Ein toter Fisch im Rhein
Bildlegende: Im heissen Sommer holten die Fischer tonnenweise tote Fische aus dem Rhein Keystone

Weitere Themen:

  • Kanton Schaffhausen richtet eine Fachstelle gegen Extremismus ein.
  • Wegen versuchter vorsätzlicher Tötung: 24-jähriger kassiert vor Zürcher Obergericht acht Jahre Haft.
  • Herbstserie: «Was macht eigentlich?» - Alecs Recher, die ehemalige Frau und Gemeinderätin, outete sich 2008 als Mann.

Moderation: Pascal Kaiser, Redaktion: Margrith Meier