Affäre Mörgeli: Strafanzeige gegen «Rundschau»

SVP-Nationalrat Christoph Mörgeli wehrt sich weiter gegen einen Beitrag der «Rundschau» über seine Arbeit als Doktorvater an der Universität Zürich. Er hat Anzeige gegen die Macher der Sendung eingereicht - wegen Ehrverletzung.

Christoph Mörgeli im Fokus einer SRF-Kamera
Bildlegende: keystone

Weiter in der Sendung:

  • Eine Britin soll neue Rektorin der ETH werden: Die Professorenschaft schlägt die 58-jährige Sarah Springman vor
  • Ausschreitungen nach dem GC-Auftritt in Aarau: Zürcher Fussball-Fans randalieren vor dem Stadion Brügglifeld
  • Wochengast: Thomas Hasler vom Jugenddienst der Kantonspolizei Zürich zum Thema «Sexting»

Autor/in: Vera Deragisch