«An Krawalle an der Seepromenade muss man sich nicht gewöhnen»

Seit einem Jahr ist die Zürcher Sicherheitsvorsteherin Karin Rykart im Amt. Als Regionaljournal Wochengast spricht sie über ihre Anfänge im Depertement, über die Ausschreitungen an der Zürcher Seepromenade und über ihren ersten 1. Mai als Polizeichefin.

Portrait der Zürcher Sicherheitsvorsteherin Karin Rykart.
Bildlegende: Die Zürcher Sicherheitsvorsteherin Karin Rykart ist ein Jahr im Amt. Keystone

Die weiteren Themen:

  • Der Bund blockiert die Reparaturarbeiten an den Oldtimer-Flugzeugen der Ju-Air.
  • Die Schaffhauser Polizei rettet mit Passanten ein Reh aus dem Rhein.
  • GC kann sich wohl nicht mehr vor dem Abstieg retten.

Moderation: Pascal Kaiser, Redaktion: Pascal Kaiser