Angespannte Situation in der Zürcher Volksschule

Die Zürcher Bildungsdirektion rechnet auch dieses Jahr mit einem Lehrermangel. Weil die Klassen wieder verkleinert werden müssen, braucht es auch wieder mehr Lehrer. Vor allem auf der Sekundarstufe könnte die Situation prekär werden.

Weitere Themen:

  • Die Stadt Winterthur will eine der letzten Lücken des Velowegnetzes schliessen
  • Winterthurer Parlament streitet über Sparmassnahmen
  • Gemeinde Stäfa sagt Ja zur Revision der Bau- und Zonenordnung

Moderation: Margrith Meier