Asylunterkunft im Zivilschutzbunker: «Nur Notlösung»

Die Stadt Zürich braucht dringend zusätzliche Plätze für Asylsuchende. Mit der neuen Unterkunft in einer Zivilschutzanlage in Zürich-Oberstrass ist aber niemand so richtig glücklich.

Weitere Themen:

  • Tochter entführt: Das Bezirksgericht Zürich verurteilt einen Tunesier zu einer bedingten Geldstrafe
  • Bauernfamilie darf im Landschaftschutz-Gebiet beim Schloss Teufen einen neuen Stall bauen.

Moderation: Peter Fritsche