Atomstrom: Zürcher Parlament will Fahrplan für den Ausstieg

Der Zürcher Gemeinderat fordert von der Regierung eine Strategie und einen Fahrplan für den Atomausstieg bis 2034. Die Regierung ist darüber gar nicht glücklich, sie will lieber die Strategie des Bundes abwarten.

Weitere Themen:

  • Referendum: Die Sanierung des Sechseläutenplatzes kommt vors Volk
  • Nominiert: Die Winterthurer SVP stellt Kantonsrat René Isler für die Stadtratswahlen auf
  • Erfolgreich: Die Schaffhauser Standortförderung konnte 2011 30 Unternehmen nach Schaffhausen locken

Moderation: Peter Fritsche