Auch der Kanton Zürich verzichtet auf IV-Detektive

IV-Bezüger dürfen laut Bundesgericht nicht mehr heimlich überwacht werden. Danach richtet sich auch der Kanton Zürich.

Eine Frau mit Videokamera blickt durch eine Jalousie
Bildlegende: Die Zürcher SVA setzte nur in wenigen Fällen auf heimliche Ermittlungen Colourbox (Symbolbild)

Weitere Themen:

  • Sechseläutenplatz erhält Sonnenschirme.
  • VBZ-Kontrolleur von Passagier gebissen.
  • Piatti AG in Dietlikon kämpft ums Überleben.
  • Zürcher Tüftler erfindet Tortilla-Maschine.
  • Sommerserie «Heimspiel»: Sörenberg LU leidet unter den Altlasten des Militärs.

Moderation: Pascal Kaiser, Redaktion: Margrith Meier