Auch nach 20 Jahren ist die Greater Zurich Area noch in Form

Die Standortvermarkterin Greater Zurich Area blickt zufrieden auf das abgelaufene Jahr zurück: Alles in allem seien 117 neue ausländische Firmen in den Grossraum Zürich gelockt worden. Das sind 13 mehr als im Vorjahr. Dabei hilft, dass die Greater Zurich Area neu bis ins Tessin reicht.

Eine Glasscheibe in einem Büro mit der Aufschrift "Greater Zurich Area".
Bildlegende: Keystone

Weitere Themen der Sendung:

  • GC präsentiert seinen neuen Präsidenten: Stephan Rietiker ist der neue starke Mann beim Zürcher Fussballclub.
  • Die Rechnung des Kantons Schaffhausen schliesst mit einem Plus von knapp 44 Millionen Franken.
  • In der Stadt Zürich können Sie Ihren Parkplatz ab April mit einer App statt mit Münz bezahlen.
  • Das Kantonsspital Schaffhausen baut sein Angebot für orthopädische Angebote deutlich aus.

Moderation: Hans-Peter Künzi, Redaktion: Pascal Kaiser