«Auch private Anbieter müssen verpflichtet werden»

Mehr günstigen Wohnraum gebe es nur, wenn auch private Bauherren in die Pflicht genommen würden, solchen anzubieten, findet Christian Portmann, der Präsident der Wohnbaugenossenschaften Zürich. Er ist darum mit Parteien und Gemeinden im Gespräch.

Bildlegende: zvg

Weitere Themen:

  • Schaffhausen: Knappes Nein zur Bodeninitiative
  • Hemishofen: WC-Wagen zerschellt an Masten
  • Zürich: FCZ siegt 2:0 gegen Thun im Letzigrund

Moderation: Mirjam Fuchs