Aus «Mörgeli-Institut» wird Medizinmuseum

Die Universität Zürich krempelt einen Teil der medizinischen Fakultät um. Darunter auch das Medizinhistorische Institut, das einst von Christoph Mörgeli geleitet wurde.

Die Uni reorganisiert die Medizin.

Weitere Themen:

  • Zum ersten Mal Schneeleoparden-Zwillinge im Zoo Zürich
  • Jahresbericht 2013 der Winterthurer Ombudsfrau

Moderation: Dorotea Simeon, Redaktion: Nicole Marti