Ausserplanmässige Landung eines Airbus in Kloten

Am Freitagmorgen musste ein Airbus A 320 ausserplanmässig in Kloten landen. Grund war ein undefinierbarer Geruch aus der Bordküche. 3 Crewmitglieder mussten wegen Atemproblemen hospitalisiert werden.

Weitere Themen:

  • Schaffhausen: Bau des FCS-Parks verzögert sich
  • ETH besetzt Lehrstuhl für Tiergenetik nicht mehr
  • 2 Raubüberfälle auf Frauen in der Stadt Zürich

Moderation: Dorotea Simeon, Redaktion: Sabine Meyer