Bank Julius Bär sieht die Zukunft in China

Die Zürcher Bank Julius Bär arbeitet neu mit der «Bank of China» zusammen, der grössten Vermögensverwalterin von China. Damit geht für Julius Bär eine wichtige Türe auf.

Weitere Themen:

  • Der Z-Pass des ZVV wird immer beliebter
  • 4 Täter nach Ueberfall auf Rentner in Aeugst am Albis gefasst
  • Ausstellung über 100 Jahre Pfadi Zürich wird bis 20. Oktober verlängert
  • Erste ETH-Rektorin Heidi Wunderli geht in Pension
  • Sommerserie «Ewigi Liedli»: Riite, Riite Rössli....

Moderation: Sabine Meyer, Redaktion: Margrith Meier