BAZL nimmt Ausnahmebewilligungen am Flughafen unter die Lupe

Das Bundesamt für Zivilluftfahrt richtet ein Monitoring für Nachtflüge in Zürich ein. Seit Ende Juli 2010 gilt am Flughafen eine verlängerte Nachtruhe. Wegen dem vielen Schnee und Eis wurden aber alleine im Dezember 90 Ausnahmebewilligungen erteilt.

Weitere Themen:

  • Urdörfli ist in Pfäffikon gut integriert
  • Baugesuch für Wohnungen im Hotel Atlantis eingereicht
  • Kulturelle Leckerbissen damit es eilig Abend wird
  • Mr. Shoppingcenter Marcel Stoffel verlässt das Glattzentrum

 

Moderation: Hans-Peter Künzi, Redaktion: Sabine Meyer