Bildungsdirektorin Silvia Steiner freut sich über das Engagement

Am Freitag haben über 100'000 Frauen für Lohngleichheit und gegen Diskriminierung demonstriert. Darunter auch Lehrerinnen, Betreuerinnen und Kindergärtnerinnen. Die Zürcher Bildungsdirektorin Silvia Steiner sagt als «Regionaljournal Wochengast», was sie davon hält und wo sie Handlungsbedarf sieht.

Frauen in orangen Baugewändern halten an der Demo zum nationalen Frauenstreiktag in Zürich Transparente in die Höhe mit der Aufschrift: «Baustelle: Kindergarten.»
Bildlegende: Viele Zürcher Kindergärtnerinnen fühlen sich benachteiligt und fordern bessere Anstellungsbedingungen. Keystone

Weitere Themen:

  • Zufriedene Organisatoren: Die 25. Zurich Pride geht mit einer Rekordteilnehmerzahl zu Ende.
  • Aktive Klimajugend: Die Zürcher Baudirektion geht beim Ersatz der Heizungsanlage in der Kantonsschule «Im Lee» in Winterthur über die Bücher.
  • Wahlliste komplett: Die Zürcher CVP-Nationalrätin Kathy Riklin kandidiert im Herbst auf der Liste der Christlich-Sozialen Vereinigung.

Moderation: Dorotea Simeon