Bistum Chur greift in Abstimmungskampf ein

Bischof Vitus Huonder geht im Abstimmungskampf um die Präimplantationsdiagnostik in die Offensive. Er fordert die Pfarreien - darunter auch jene im Kanton Zürich - auf, für ein Nein zu predigen. Und er kritisiert die CVP für ihre Ja-Parole.

Eine Eizelle wird im Labor befruchtet.
Bildlegende: Die Präimplantationsdiagnostik - für das Bistum Chur ein Verstoss gegen die Menschenwürde. keystone

Weitere Themen:

  • Kanton Zürich lanciert neues Projekt gegen Gewalt bei Teenager-Paaren.
  • Fussball: FCZ und Thun spielen unentschieden. GC siegt gegen St. Gallen.
  • Wochengast: Daniel Vischer, Zürcher Nationalrat der Grünen.

Autor/in: Vera Deragisch