Blutspendeaktion beim Zürcher Hauptbahnhof

Das Schweizerische Rote Kreuz führt eine grosse Spendeaktion wegen der Blutknappheit durch. Der Blutspendedienst ist mit einem doppelstöckigen roten Londonbus unterwegs und macht zurzeit Halt beim Zürcher Hauptbahnhof.

Weitere Themen:

  • Geländer-Einsturz beim Oxa-Club in Zürich-Oerlikon wegen mangelhafter Montage
  • Tödlicher Unfall auf dem Bahnhof Nänikon-Greifensee
  • Hoher Sachschaden nach Brand in Obersteinmaur

Moderation: Margrith Meier