Busunfall: Kantonspolizei Zürich fordert Astra zum Handeln auf

In einem Brief fordert die Kantonspolizei das Bundesamt für Strassen auf, die Lage so rasch wie möglich zu verbessern. Das Astra will sich am Dienstagnachmittag zur Situation neu äussern.

Zwei Polizisten stehen am Autobahende neben dem Wrack des Unglücksbusses.
Bildlegende: Die Kantonspolizei Zürich will rasch Verbesserungen sehen. SRF

Weitere Themen:

  • Mehr sichere Fusswege: Die neuen Prioritäten in der Stadt Zürich.
  • Spital Affoltern: Ehemaliger Direktor zu Unrecht entlassen.
  • Erfolg für den Heimatschutz: Bauernhaus in Maschwanden darf nicht abgerissen werden.

Moderation: Hans-Peter Künzi, Redaktion: Fanny Kerstein