Busunglück: Astra stellt am Autobahnende wieder Betonelemente auf

Die Elemente sollen die beschädigte Abschlussmauer des «Stummels» schützen. Das Astra schliesst nicht aus, dass aus dem Provisorium eine Dauerlösung werden könnte.

Luftaufnahme des Autobahnstummels A3 in Zèrich
Bildlegende: Schon nach dem Unfall 2016 war der Stummel mit Betonelementen abgesperrt. Google Maps

Weitere Themen:

  • Richard Wolff: Zürich soll für Fussgänger attraktiver und sicherer werden.
  • Peter Reinhard: Rückblick auf 44 Jahre im Dienst der EVP.
  • Superar: Mit Papierinstrumenten Kindern das Musizieren näherbringen.

Moderation: Hans-Peter Künzi, Redaktion: Fanny Kerstein