BVK-Affäre: Administrativ Untersuchung abgeschlossen

Dem ehemaligen Anlagechef der Pensions-Kasse BVK wird Bestechung vorgeworfen. Drei Experten haben dazu ihren Bericht abgeliefert. Die Finanzdirektion hält sie aber noch unter Verschluss.

Weitere Themen:

  • 9 Monate unbedingt für unverbesserlichen Raser
  • Notfallpikett-Dienst bewährt sich

Moderation: Roger Steinemann, Redaktion: Sabine Meyer