Covid-19-Fallverfolgung im Kanton Zürich wird intensiviert

Gesundheitsdirektorin Natalie Rickli sieht den Kanton Zürich gut vorbereitet. Die Fachleute des Kantonsärztlichen Dienstes werden von der Kantonspolizei und weiteren Angestellten des Kantons unterstützt.

Polizist mit Headset vor einem Computer, vor sich Dokumente
Bildlegende: Die Verfolgung der neuen Covid-19-Fälle schafft Freiheit für die anderen Keyston

Weitere Themen:

  • Zum Schutz des Klimas: Öl- und Gasheizungen sollen im Kanton Zürich verschwinden.
  • Landwirtschaftliche Forschung: Die neuen Pläne des Bundes für die Standorte in der Region.
  • Auf dem Sofa, statt an der Premiere: Der Filmmusiker und Komponist Martin Tilmann.
  • Geplatzte Träume: Stimmen zur Eishockey-WM, die nicht stattfindet.

Moderation: Dorotea Simeon, Redaktion: Fanny Kerstein