Cybermobbing-Fall vor Gericht

Am Jugendgericht Dietikon wird der sogenannte Fall Céline verhandelt. Die Jugendliche nahm sich vor zweieinhalb Jahren das Leben. Die damals 13-Jährige war im Internet zuvor gemobbt worden.

Weitere Themen:

  • Umsatz geschrumpft: Georg Fischer hat ein schwieriges Geschäftsjahr hinter sich.
  • Die Zürcher Regierung führt genderneutrale Toiletten im Stadthaus ein.
  • Auszeichung für die Zürcher Musikerin Big Zis.
  • Wo sind sie? Zürcher Architektinnen und ihre wichtigsten Werke.

Moderation: Pascal Kaiser, Redaktion: Margrith Meier